🚒 zwei neue GruppenfĂŒhrer fĂŒr die Feuerwehr Mönchberg und Schmachtenberg 🚒

24. Juli 2022
Florian Hofmann und Marius Hirsch absolvierten erfolgreich vom 18.07 bis zum 22.07.2022 ihren GruppenfĂŒhrer an der Staatlichen Feuerwehrschule in WĂŒrzburg.

Bei Sommerlichen Temperaturen von bis zu 40 Grad im Schatten wurde um 7:40 Uhr angetreten und bis um 16:30 Uhr verschiedene Szenarien geübt.

Der Gruppenführer in der Feuerwehr befehligt bzw. führt die Taktische Einheit „Gruppe“, bestehend aus neun Einsatzkräften. Er handelt vor Ort entweder eigenständig als Einsatzleiter oder unter der Direktive einer übergeordneten Führungskraft (zum Beispiel Zugführer).

Der Gruppenführer:

  • erkundet die Lage
  • bestimmt die Aufgabenverteilung innerhalb der Gruppe
  • gibt den Einsatzbefehl – (Wasserentnahmestelle, Lage des Verteilers) Einheit, Auftrag, Mittel, Ziel und Weg
  • hat die Fürsorgepflicht für seine Gruppe

Im Einsatz wird der Gruppenführer durch eine Blaue Funktionsweste gekennzeichnet.

Florian und Marius herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Gruppenführer und immer ein glückliches Händchen bei euren Entscheidungen.

Ein weiterer Dank gilt den Unternehmen die es ermöglichen, dass Ihre Mitarbeiter für solche Vollzeitausbildungen freigestellt werden.